Der unvergessliche Klassiker: Cova, Ribeira do Paúl, Casa-Pension und Mandl (Santo Antão)

Paúl heißt “Sumpf” und verweist mit dieser Bezeichnung auf seine einstige klimatisch-terristische Beschaffenheit und den ständigen Wasservorrat in dieser Region. Tatsächlich hatten wir drei Tage lang bewölkten Himmel über uns mit Neigung zum Regen, was ein sehr gutes Wander- jedoch … Weiter

Von Mindelo nach Santo Antão – eine Reise (nicht nur) mit dem Aluger

Eingetragen bei: An Land, Kapverdische Inseln, Segelroute, Subscribe | 0

“Santo Antão – die Grandiose” betitel Peter Schaller in seinem Buch “Entdeckung für Andersreisende: die Kapverdischen Inseln” das Kapitel, das der Insel im äußersten Nordwesten des Archipels gewidmet ist. Um es gleich vorweg zu nehmen: Er hat damit absolut recht! … Weiter

Translate »