Tag III auf Porto Santo: Stürmisches Tief

Eingetragen bei: Madeira, Portugal, Segelroute | 0

Und schon wieder – der Sturm bleibt uns treu. Heute kam er mit 30-35 kn in den Hafen reingeweht und verursachte Schwell und Aufregung.

P1020192

Wir blieben unter Deck und räumten auf. Am Abend hatten wir Gäste an Bord: Almuth und Eddi  (Bremen/Bern) von der “Single Malt” nebenan, einer Ketsch, die ich mir gerne anschaute, weil ich die kleinen Zweimaster so schön finde. Es war ein sehr netter, diskussions- und anekdotenfreudiger Abend bis 0200.