Bilder aus 2017


Januar 2017: Im Club Barlovento.

 


Bei der Arbeit. In den Sommermonaten wird es in Buenos Aires fast 40°C heiß. Genau das richtige Wetter, um das Unterwasserschiff zu schleifen.

 


Chulugi verwandelte sich im varadero in einen Backofen. 38°C unter Deck. Die Crew wurde langsam gegart.

 


Mit Genaro und Carina in Barlovento.

 


Geschafft! Der Künstler signiert sein Werk.

 


Mit Sergio in seiner Werkstatt. Sergio ist Bootsbauer. Er hat bereits einige Segelschiffe gebaut. Heute sind leider nur noch kleine Motorboote in Arbeit.

 


Einkauf in China Town, Buenos Aires. Wir haben die Vorräte an Miso, Soja, Reis und Gewürzen aufgestockt.

 


Mit der Natur leben.

 


März 2017: Abschied von Buenos Aires und Barlovento.

 


Mar del Plata. Kalt. Windig. Hässlich.

 


In guter Gesellschaft I: Zu Gast bei Rudolfo und seiner Frau.

 


In guter Gesellschaft II: Mitbringsel aus Mar del Plata.

 


Das einzige architektonische Highlight in Mar del Plata.

 


Silos zwischen Segelclub, Fischereihafen und Vororten.

 


Wir entscheiden, nach Brasilien zurückzusegeln. Vorher ordern wir noch ausreichende Mengen argentinischen Wein.

 


Rio Grande do Sul I

 


Rio Grande do Sul II

 


Rio Grande do Sul III

 


Rio Grande do Sul IV

 


Juni 2017: Zurück in der Kokosnussarea.

 


Hier fühlt man sich wieder wohl…

 


…auch wenn es mal regnet.

 


Mit der Cruiser-Community am Vagabundos-Strand

 


Selbst gebackenes Brot nach einem Rezept von Bruno.

 


Sítio Forte I: Unsere Lieblingsankerbucht auf der Ilha Grande.

 


Sítio Forte II: Begegnung beim Reinigen des Unterwasserschiffs.

 


Sítio Forte III: Besuch von Britta und Michael (links), SY VERA, Fan (1. v. r.), SY ZEHN, bei Bacana (2. v. r.).

 


September 2017 in Rio. Christo-Suchbild.

 


Mit Armin und Maria-Helena in Rio.

 


Bracuhy I. Im Kanal.

 

 


Bracuhy II. Lindy

 


Bracuhy III. Curry aus Durban (Südafrika). Gäste: Jean Pierre (Belgien), Britta und Michael (D), Lindy (ZA), Bridget (NZ) und wir (D).

 


Mit Michael an der Praia Lopes Mendes

 


Oktober 2017: Pasqual auf der Kante in Sítio Forte.

 


Churrasco im Kanal von Bracuhy.

 


Mit Pasqual auf der Ilha do Cedro.

 


Selma.

 


Selma und Nico.

 


Joanna, Selma und Nico.

 


Dezember 2017: Weihnachten.

 


Unser Weihnachtsmenü am 24.12.

 


Nicos Weihnachtsessen: Fisch, Reis und Ei.

 


Lopes Mendes, Ilha Grande

  1. Joanna

    Oh oh, Marcel kann einfach kein „gutes“ Foto von mir machen :-) Eigentlich würde ich das ja zensieren wollen…
    Ansonsten stimmt alles, so wie es hier steht.
    Die Kapitana