S/Y CHULUGI

Heimathafen: Bremerhaven (Eingetragen ins Schiffsregister Bremen Nr. SSR 1016)
Flagge: Deutschland
Baujahr: 1996
LüA: 12,20m
BüA: 3,60m
Tiefgang: 1,60m
Verdrängung: 14,5t
Werft: Beisterveld, Steenwijk NL; Buck, Waalwijk NL
Design: Dick Koopmans sr. Nr. 269 S-Spant, Langkiel
Rumpfmaterial: Stahl und Holz-Epoxy (Deckshaus)
Interieur: Teak, van Veen, Stellendam NL
Kojen: 2+2+1 (Seekoje im Salon)
Takelung: Kutter
Segelfläche: 98m² (Yankee (Klüver) 40m², Stagfock 20m², Großsegel 38m²)
Motor: Volvo Penta 58PS, 3-Flügel-fest-Prop (rechtsdrehend!)
Diesel: 350l
Wasser: 2x225l
Rufzeichen: DB5841
MMSI: 211472990

Riss-Kopie2

 

Und zum Schluss noch ein paar Details zur Ausrüstung für die Interessierten:

Anker: 1x Bruce 30kg mit 65m 10mm Kette, 1x Bulldog Alu mit Kettenvorläufer, 1x Draggen
Beiboot:
CARIBE C-9
Außenborder:
1x Torqeedo Travel 1003s, 1x Honda 2,4PS
Radar
: SIMRAD 3G Breitband-Radar, maxSea aktiver Radarresponder
AIS: easyTRX2-IS (Sender/Empfänger), AIS Notsender easyRESCUE-A und Kannad Safelink R10
EPIRP: McMurdo G5 Smartfind GPS SOLAS
Instrumente: Steuerkompass, Wind, Log, Lot
VHF: Raymarine/Handfunkgerät
Kurzwellensender: Icom IC-718 HF + (nicht in Gebrauch)
Bordcomputer: Windows Notebook
Autopilot: 1xST4000, 1xST3000
Windpilot: Hydrovane (Hilfs-/Notruder)
GPS: 3x
Strom: Kiss-Windgenerator (4-20A bei 10-25kn Wind), Solarpanels 2x 100W FUTURA, 1x 90W
Rettungsinsel: Viking Rescue Pro 4 Personen
Heizung: Old Dutch Diesel
Wassermacher: Pure Water Sea Star 250 (35l/h) 12V
Warmwasserboiler: heizt über Landstrom und/oder Motor
Wechselrichter: 1x 220V, 1x 110V
Herd: 3 Flammen Gas + Backofen (Extra Backskiste für 2 Gasflaschen im Heck)
Bilgepumpen: 1x E-auto (Motorbilge), 1x E-portabel, 1x E (Bad), 1x manuell

Außerdem: Backstagen (wenn´s mal d´rauf ankommt!), Hängematte, Bordheilige (Buddha, Ganesha, Christophorus, Nikolaus), Coconut-Light, Kühlbox, begehbare Backskiste, Backskistenbeleuchtung, Radarreflektor, Dolly, Klüverbaum 4,5m, Fernglas mit Peilkompass, Bordbibliothek, Leatherman, Taschenlampe, Fußmatte (Geschenk von Tejo, Herzlich Willkommen auf Türkisch) …

Wir benutzen das Open Source Programm openCPN zur Navigation auf unserem Bord-PC!

Wir sind Mitglied im Trans-Ocean, der Kreuzer Abteilung des DSV, in der Schiffergilde Bremerhaven und natürlich bei Be Water.

20140404-092031.jpg

20140404-092048.jpg

20140404-092111.jpg

20140404-092122.jpg